ist ein Extrakt aus der Rinde des Seifenbaums.
In den Anden-Regionen von Chile und Peru wird die Rinde dieses Baumes seit Generationen zum inneren und äußeren Gebrauch benutzt. Der Anteil an waschaktiven Saponinen beträgt bis zu 10% und ist ein besonders milder Seifenersatz.
Neben den reinigungsrelevanten Saponinen enthält dieser Extrakt noch Tannine, deren antimikrobielle Wirkung als natürlicher Konservierungsstoff funktioniert.